Deutsch (DE-CH-AT)Nederlands - nl-NL

Praxisklinik Dr. Dr. Lutz Neuenroth

Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie
ambulante Operationen
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Tätigkeitsschwerpunkte Mikrochirurgie und Implantologie

Für Angstpatienten

Angst ist eine natürliche Reaktion auf unbekannte oder mit schlechten Erfahrungen verbundene Situationen. Angst kann übermäßig werden, lähmen, zum Problem werden, weil jemand schlechte Erfahrungen gemacht hat. Dies kann am Ende dazu führen, daß schon ein Geruch, ein Geräusch, der Anblick eines Zahnarztkittels oder eine reine Untersuchung („nur in den Mund schauen“) zu Angst- und Panikattacken führt, die Sie nicht mehr kontrollieren können. Diese Angst ist übermächtig, bestimmt Ihr Handeln, verfolgt sie in den Alltag, in den Schlaf...

Wir können Ihnen helfen
Als ersten Schritt bieten wir Ihnen an, daß Sie uns unverbindlich kennen lernen. Wenn Sie es wünschen, kann an diesem ersten Termin eine Untersuchung statt finden.
Der zweite Schritt um akute Beschwerden zu lindern und eine Basis für weitere Behandlungen zu schaffen kann eine chirurgische Sanierung in Vollnarkose sein. Dabei wird eine Schmerzbehandlung und die Entfernung nicht mehr zu rettender Zähne vorgenommen.
Weitere Schritte können weitere zahnärztliche Behandlungen (Kariesentfernung, Füllungsbehandlung...) in Vollnarkose sein. Sollten Sie die weitere zahnärztliche Behandlung in örtlicher Betäubung wünschen - auch hier stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie Ihren Weg finden.

Was Sie für sich tun können
Ein weiterer wichtiger Ansatz ist eine Arbeit an Ihrer Angst. Behandlungen in Vollnarkose können nur das Problem langer oft über Jahre oder Jahrzehnte aufgeschobener Behandlungen lösen. Ihre Angst bleibt. Brauchen Sie Ihre Angst? Nein? Gut. Auch wir halten Angst vor dem Zahnarzt für völlig überflüssig.

Vereinfacht kann man sagen, daß Ihr Gehirn „Angst“ gelernt hat. Wenn Ihnen etwas bestimmtes in den Sinn kommt (Ein Geruch, ein Geräusch, der Anblick eines Zahnarztkittels...) läuft in Ihrem Gehirn das Programm „Zahnarzt-Angst“ ab. Und so wie Ihr Gehirn diese Angst gelernt hat, können Sie diese Angst auch wieder verlernen.

Wir bieten Ihnen eine wissenschaftlich fundierte Behandlung Ihrer Zahnarzt - Angst an. Wir helfen Ihnen mit der Angst umzugehen und die Angst wieder zu verlernen. Das geschieht in mehreren Einzelsitzungen in wöchentlichem Abstand.

Sollten Sie weitere Fragen haben, empfehlen wir Ihnen eine persönliche Beratung in unseren Räumen. Bitte vereinbaren Sie hierfür telefonisch einen Termin: 05931 / 888 380.
 

 
auf facebook teilen