Unsere Baustelle

Liebe Patientinnen und Patienten,
unsere Baustelle ist fertig gestellt! In unserem Gebäude wurden umfangreiche Sanierungs- und Umbauarbeiten durchgeführt: Die Fassaden wurden saniert und mit einem neuen Sonnenschutz ausgerüstet. Der Eingangsbereich des Gebäudes wurde komplett neu gestaltet. Wir verfügen jetzt über einen neuen, für Liegendtransporte geeigneten Aufzug. Ferner wurde die Lüftung erneuert und eine Brandmeldeanlage installiert.

Unser Innenhof beherbergt als Café – Restaurant „1973“ eine Kantine und bringt Leben ins Haus. Das bringt uns eine deutliche Steigerung der Work – Life Balance. Die Küchenleitung wird Sascha Lissowsky – stellvertretender Küchenchef an der Seite von Thomas Bühner im „La Vie“ in Osnabrück, jetzt im „New Wave“, Norderney mit übernehmen. Das „La Vie“ gehörte mit 3 Michelin-Sternen 6 Jahre in Folge zu den 150 besten Gourmettempeln weltweit.

Das Pro-Urban Fitnesscenter direkt gegenüber unseren Räumen wurde modernisiert.

Wir haben diese Baustelle genutzt, um auch unsere Räume und Technik wieder auf den allerneusten Stand zu bringen:
In den vergangenen Monaten haben wir den Sprung in die volldigitale Welt vollzogen und Papier so weit möglich aus der Praxis verbannt. Dafür wurden unsere gesamten Aktenbestände digitalisiert.
Danach wurde der Kommunikationsdienst KIM aktiviert. Er ermöglicht es uns medizinische Dokumente elektronisch und sicher über die Telematikinfrastruktur TI zu versenden und zu empfangen. Seit Anfang 2022 hat der „gelbe Schein“ ausgedient. Er wurde durch die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung eAU ersetzt. Aktuell laufen die Vorbereitungen für das e-Rezept, welches ab dem 1.1.2023 per Gesetz bundesweit eingeführt werden wird.

Ihr Team der Praxisklinik Neuenroth

Foto von Dr. Dr. Lutz Neuenroth